Kreativ-Sein in den Wahlfächern

Jede Schülerin wählt vier klassenübergreifende Fächer pro Schuljahr. Das Motto: entdecken und erleben!

 

Das vielfältige Wahlfach-Angebot

Wahlfach Aktuelle Zeitgeschichte

Unser Ziel bei den Wahlfächern: Jede Schülerin entdeckt neue Talente, vertieft individuelle Interesse, erlebt Überraschungen, vergrössert die Allgemeinbildung, ist neugierig, tüftelt, entwickelt Kreativität, erweitert die Wissenskompetenz.
Die (Pflicht-)Wahlfächer am Donnerstagnachmittag bieten Zeit an zum motivierten Kreativ-Sein, Forschen und Denken in frei gewählten, ganz persönlichen Interessengebieten.

Das Motto: entdecken und erleben!

Jedes Mädchen besucht viermal pro Jahr ein neues Wahlfach. Hier der Link zu Fotos der Einführung. Hier der Link zu Fotos des 1. Tages!

Impulse für Kopf, Herz und Hand!" Fragen Sie unsere Schülerinnen danach am Info-Nachmittag, Mittwoch, 07. Nov.!

Die verschiedenen Wahlfächern sind:

  • Aktuelle Zeitgeschichte 
  • Szenische Darstellung
  • Bleistiftzeichnen
  • Rhetorikkurs
  • Volleyball
  • Gärtnern
  • Chor
  • Buchclub
  • english conversation
  • Werken mit Acrylglas
  • Töpfern
  • Überraschungen aus der Küche
  • Premilinary English Test (PET) - Cambridge
  • Italienisch (während des ganzen Jahres) 

Wer sich für die nähere Beschreibungen interessiert (einige Beschreibungen folgen noch ...) - Hier sind sie - PDF-Link!

Warum Wahlfächer?

Wir fördern die je persönlichen Fähigkeiten und Talente jedes Mädchens. Sie entdecken neue Interessenfelder und können ihre Neigungen vertiefen. Dies ist insbesondere für die Berufsfindung wichtig.

Aus jedem Wahlfach kommt ein Impuls in die Gemeinschaft, z.B. eine Präsentation, eine Aufführung oder ähnliches. Dabei kann die Präsentationskompetenz eins zu eins geübt werden. Erfolgserlebnisse motivieren zum Weiterlernen. Hier unser Link zur Mädchenbildung!


Horizonterweiterung

Schauen Sie in unsere Fotogalerie!

Immer wieder veröffentlichen wir dort Fotos vom Unterricht, auch aus den verschiedenen Wahlfächern.