Alles, was Du wissen möchtest!

Hier sind unsere Antworten auf deine Fragen!

Einfach Du!

Im Internat kannst du die besten Freundinnen finden! Manche Freundschaften halten sogar ein Leben lang - Freundinnen fürs Leben! Kein Mädchen bleibt lange allein.

Streit gehört zum Leben dazu. Doch bei uns wirst Du lernen, wie Du Streit schlichten und wie Du Dich auch wieder versöhnen kannst.

Du darfst selbstverständlich deine Kleidung von Zuhause anziehen! Bei uns gelten keine speziellen Kleidervorschriften.

Leider nein. ABER: Wir haben einen lieben Fidelio - unsern schwarzen WAU-Vierbeiner!

Ausserdem sind viele Katzen auf dem Bauernhof und andere Tiere - im See natürlich quakende Enten und Taucherli, Schwäne, Kormorane, Fischreiher und im Himmel lustige Vögel. Wir haben sogar Raben, die Nüsse knacken auf unserem Parkplatz ...

Bei uns sind auch Mädchen, die in ihrer alten Schule schlechte Erfahrungen gemacht haben. In der Impulsschule achten wir sehr darauf, dass jedes Mädchen seinen Platz in der Klasse findet. Probleme werden offen angesprochen und jede darf ihre Meinung laut sagen.

Wenn du Heimweh bekommst, bist du nicht allein. Es wird immer ein Mädchen da sein, welchem du deine Sorgen erzählen kannst. Und du wirst sehen, in der Gemeinschaft wird es dir viel leichter fallen, dich schnell einzuleben. Immer ist etwas Interessantes los ...

Wenn du krank wirst oder dich leicht verletzt hast, helfen dir unsere "Krankenschwestern". Das sind ältere Schülerinnen, die du dann jederzeit ansprechen darfst. Bei schweren Erkrankungen, wenn du z.B. Fieber hast, telefoniert Sr. Andrea mit deinen Eltern, die dich dann abholen.

Freizeit

Wir versuchen einen Weg zu finden, damit Du auch weiterhin in Deinem Sportverein trainieren kannst, wenn Du zur Schule gehst!

Sie schwimmen im hauseigenen Hallenbad, spielen in der Turnhalle, verbringen gemeinsame Zeit in den schönen Stuben, spielen Instrumente, basteln, und, und, und...Langweilig wird es nie!

Natürlich darfst Du Dein Handy mitnehmen! Jede Klasse hat ihre eigene Handyregelung. Notebooks sind nach Absprache auch erlaubt.

Manchmal schauen alle zusammen im Gemeinschaftsraum einen Film auf der grossen Leinwand an. Dann machen es sich alle gemütlich und das Kino-Event kann beginnen!

Auch im Unterricht werden immer wieder Videos einbezogen. Manchmal bringen auch Schülerinnen spannende Lernvideos für die Fächer mit.

Es wird viel und gerne gefeiert! Feste feiern gehört in der Impulsschule dazu. Und dazu nehmen sich dann alle gerne Zeit!

Internat

Es gibt festgelegte Zeiten für jede Klassenstufe. Meistens gehen alle Mädchen gemeinsam um ca. 20.30h auf ihre Zimmer. Dann ist noch Zeit, z.B. zum Lesen und den Tag ausklingen zu lassen. Das Licht im Zimmer wird - je nach Klasse - zwischen 21.15h und 22.00h gelöscht.

Jede Schülerin bei uns räumt ihr Zimmer selbst auf! Gerne helfen wir Dir anfangs dabei und zeigen Dir ein paar Tricks, wie Du schneller und einfacher Ordnung halten kannst.

Das Essen bei uns ist vielseitig. Zum Frühstück kannst Du wählen, ob Du lieber Cornflakes, Müsli oder Brot möchtest. Zum Zmittag und Znacht gibt es allerlei, so dass für jeden Geschmack einmal das Lieblingsessen dabei ist! Übrigens, unsere Desserts sind bei allen besonders beliebt;-)!

Es gibt ein paar Regeln, an die sich alle halten müssen. Diese sind auch wichtig, damit alle Schülerinnen gut miteinander leben können und keine zu kurz kommt. Darüber hinaus gibt es Abmachungen, die für alle gelten. Diese machen wir gemeinsam ab, alle Schülerinnen, also auch Du, wenn Du zu uns kommst  und die Erwachsenen.

Wir alle vergessen einmal etwas. Wenn es Dir passiert, wirst Du erinnert und holst es nach. Geschieht das öfters, finden wir einen Weg, damit Du lernen kannst, Deine Aufgaben selbst zu bewältigen.

Jedes Mädchen kommt zum Schnuppern, bevor es bei uns eintritt! Dann lernst Du alles kennen und kannst Dich anschliessend entscheiden, ob Du zu uns in die Impulsschule gehen möchtest.

Die Möbel bekommst du von uns, aber Du darfst dein Zimmer mit deinen persönlichen Gegenständen und Bildern schmücken. Auch deine Kuscheltiere finden einen Platz hier!

Alle Mädchen sind mindestens zu zweit im Zimmer! Das ist viel lustiger, als alleine und abends im Zimmer könnt ihr euch noch Geschichten erzählen, ein Spiel spielen,...

Schule

Wir haben sehr nette Lehrpersonen! Und sie haben alle ein Ziel: Sie möchten, dass Du in der Schule weiter kommst und Dich dabei auch wohl fühlst! Am besten, Du kommst einmal zu uns und lernst sie persönlich kennen!

In unserer Schule läuft einiges anders, als in den meisten öffentlichen Schulen. Wir haben kleinere Klassen. Jede Schülerin wird mit ihren Problemen und Ängsten ernst genommen. Bei uns wird z.B. auch nicht aufgestreckt! Wenn du eine Frage hast, darfst du diese einfach stellen und so lange weiterfragen, bis du das Problem lösen konntest. Ausserdem dürfen die Schülerinnen bei uns vieles selbst ausprobieren: Experimente in Naturwissenschaften, Kochen, Werken, Theater spielen,...

Hier bei uns haben wir feste Zeiten, zu denen alle Schülerinnen gemeinsam an ihren Aufgaben arbeiten können. Das hilft vielen, die ihre Hausaufgaben sonst nicht oder nicht immer machen, besser arbeiten zu können. Ausserdem bekommst du Unterstützung, wenn Du nicht weiter weisst. Auch die Lehrpersonen versuchen dich so zu unterstützen, dass du lernen kannst, alle deine Aufgaben gut zu bewältigen.